Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Riedschule und Ihren Besuch auf unserer Homepage. Hier wollen wir Ihnen hilfreiche Informationen bieten und ein lebendiges Bild unseres Schullebens vermitteln.

Die Riedschule ist eine zwei- bis dreizügige Grundschule, in der zur Zeit 208 Kinder von insgesamt 13 Lehrkräften unterrichtet werden. Wir laden Sie ein, auf diesen Seiten zu stöbern und mehr über uns herauszufinden.

Viel Spaß!

                   

 

ACHTUNG:  Aktuelle Informationen bezüglich des Corona-Virus finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums   www.km-bw.de  oder auf den Info-Seiten der Stadt Karlsruhe https://corona.karlsruhe.de  .

 

Informationen zur Testpflicht ab dem 19.04.2021

Ab dem 19.04.2021 sieht das Infektionsschutzgesetz eine generelle  inzidenzunabhängige Testpflicht bei Teilnahme an Präsenzunterricht und/oder Notbetreuung vor.

Wir haben uns dazu entschlossen, die Selbsttests weiterhin zu Hause machen zu lassen, auch wenn sie dann verpflichtend sind. Grundschulen können dies selbst entscheiden. Wir können die Vorgaben für die Testung räumlich und personell nicht umsetzen und möchten auch die Kinder nur ungerne der Situation aussetzen, eventuell positiv getestet zu sein und dann vor aller Augen nach Hause geschickt zu werden.

Die Testkits können Sie in der Schule abholen, sobald sie uns vorliegen. Wir informieren Sie per Mail. Kindern der Notbetreuung geben wir die Tests mit nach Hause.

Für den Wechselunterricht gilt:

Kinder der Gruppe 1 sollen sich am Montagmorgen zu Hause testen.

Kinder der Gruppe 2 sollen sich am Mittwochmorgen zu Hause testen.

Kinder der Notbetreuung sollen sich am Montag und am Mittwoch vor der Schule testen.

Ein negatives Testergebnis ist dann Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht und an der Notbetreuung an öffentlichen Schulen und Schulen in freier Trägerschaft.

 

Dokumentationsbögen Selbsttests

Weiter unten können Sie die Dokumentationsbögen für die 4 Wochen bis zum Brückentag im Mai herunterladen, die Sie bei uns abgeben müssen um die Selbsttests zu bestätigen.

Bitte geben Sie die Dokumentation Ihrem Kind an den Testtagen in der Postmappe mit in die Schule. Die Klassenleitungen kontrollieren und sammeln sie ein.

In der Woche, in der Ihr Kind weder in der Schule noch in der Notbetreuung ist, müssen Sie den Bogen nicht abgeben.

Nach aktuellen Informationen handelt es sich bei der ersten Lieferung um folgendes Produkt:

Antigen Schnelltest Hotgen Biotech Novel (zugelassener Laientest)

Hierfür gibt es zwei entsprechende Erklärvideos, eines vom DRK Kreisverband Aalen und eines von der Adler Apotheke Hilden.

Für Kinder könnte die Anleitung der Augsburger Puppenkiste verständlicher und motivierender sein (sie findet sich auch auf unserer Pinnwand unten auf dieser Seite).

Alle diese Informationen oben können Sie sich hier nochmals kompakt herunterladen.

 

DOKUMENTE ZUM DOWNLOAD:

Information zur Corona Selbsttestung

Vorgehen bei Vorliegen eines positiven Selbsttests im häuslichen Bereich

Einverständniserklärung zur Teilnahme am Antigen-Schnelltest

Durchführungsbescheinigung Woche vom 19.04.2021

Durchführungsbescheinigung Woche vom 26.04.2021

Durchführungsbescheinigung Woche vom 03.05.2021

Durchführungsbescheinigung Woche vom 10.05.2021

 

Hier finden Sie den aktualisierten Hygieneplan der Riedschule anlässlich der Corona-Pandemie (Stand: 08. September 2020) und außerdem das offizielle Merkblatt zum Umgang mit Krankheitssymptomen.

Sollten Sie oder ein Mitglied Ihrer Familie sich in häusliche Quarantäne begeben müssen, so informieren Sie bitte umgehend die Schulleitung !  Außerdem finden Sie hier das passende Merkblatt des Gesundheitsamtes der Stadt Karlsruhe.

Die Gesundheitsbestätigung muss nach aktuellem Stand nicht mehr am 1. Schultag nach den Ferien abgegeben werden.

 

Ihr Kind wird im Schuljahr 2021/22 schulpflichtig?

Leider können wir in diesem Jahr pandemiebedingt keinen Elternabend für die künftigen Schulanfänger abhalten. Wenn Sie noch Informationen zur Anmeldung benötigen, so klicken Sie unten in das Bild.

Und falls Sie unsere Schule ein wenig kennenlernen möchten, so sehen Sie sich sehr gerne hier auf unserer Homepage um!

 

KEIN SPORT WEGEN CORONA…!?

Die Schulen sind geschlossen, die Vereine ebenfalls – da fällt es manch einem ganz schön schwer, sich zur Bewegung zu motivieren. Das geht euch auch so? Dann klickt ins Bild und guckt euch unser Motivationsvideo an. Sport geht auch zu Hause! Viel Spaß!

 

LERNEN ZU HAUSE:

Liebe Eltern,

Informationen, Tipps oder Ideen zum Fernlernen finden Sie weiter unten.

Der Grundschulverband hat für das Lernen zu Hause eine Liste mit Tipps erstellt. Außerdem empfehlen wir die folgenden Apps und Seiten zum Wiederholen, Festigen, Recherchieren, mal anders lernen…

https://anton.app/de  

https://www.schlaukopf.de  

https://mauswiesel.bildung.hessen.de  

https://hanisauland.de  (Kinderseite der Bundeszentrale für politische Bildung)

Suchmaschinen für Kinder:    blinde-kuh.de   sowie   fragfinn.de

Damit Ihre Kinder (und Sie?) auch die so wichtige Bewegung nicht zu kurz kommen lassen, hat das Regionalteam Sport eine ganze Reihe von Anregungen für Bewegungspausen mit Tipps und Links zusammengestellt. Bewegung ist gerade in dieser Zeit wichtig, macht gute Laune, regt die Durchblutung an. Noch mehr Angebote finden Sie in der folgenden Linkliste.

Aktuell greifen viele Eltern auf Medienangebote im Fernsehen und im Internet zurück, um die Kinder zu beschäftigen. Natürlich bieten diese Medien neben tollen Möglichkeiten zum Lernen und Kommunizieren auch schöne und reizvolle Angebote um sich zu unterhalten und Spaß zu haben. Doch ist es aus Sicht des Grundschulverbands wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Nutzung solcher Medien durch Grundschulkinder begleitet werden sollte.   Aus diesem Grund hat der Grundschulverband  Tipps  zusammengestellt, wie Kinder in Zeiten von Corona sinnvoll mit Medien umgehen lernen.

Sollte es aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten, sich zu Hause zu betätigen, zu Stress-Situationen in Ihrer Familie kommen – die Schulpsychologische Beratungsstelle ist weiterhin für Sie erreichbar!

Langeweile zu Hause? Schauen Sie auf unsere Pinnwand, vielleicht finden Sie dort Anregungen. Einfach auf das Bild unten klicken – und dann das Passwort eingeben, das Sie per Mail erhalten haben (es ist immer noch das gleiche). Sie können es auch noch einmal bei den Klassenlehrerinnen erfragen. Viel Spaß!

Bleiben Sie gesund!