Highlights im Schuljahr 2017/2018

Slowmobil

Gleich in der ersten Schulwoche hatten die Kinder der Klassen 3a, 3b, und 4b das Glück, mit dem Slowmobil zu kochen. Das Slowmobil ist ein Kinderkochwagen. Zwei Wochen lang bereiteten die Kinder in Kleingruppen ein gesundes Mittagessen zu, welches sie dann mit viel Freude und Genuss verspeisten. Das war ein gelungener Auftakt in das neue Schuljahr.

Aktion „Aktiver Schulweg“

In der Woche vom 9.-13.10. waren mit der Aktion „Aktiv zur Schule“ alle Kinder dazu aufgerufen, so oft wie möglich den Schulweg mit eigenen Kräften zurückzulegen (also ohne Auto). Für jeden aktiven Schulweg konnten die Schüler einen Stempel auf einem Papierfuß sammeln. Sinn der Aktion war, die Anzahl der haltenden Autos vor der Schule zu reduzieren und daran zu erinnern, dass für die Kinder ein aktiver Schulweg ohne Auto der gesündere ist.

 

Schülerlauf der Rüppurrer Schulen

Am 13.10. hat die Riedschule wieder mit über 90 Kindern am Schülerlauf im Oberwald teilgenommen. Die Wochen zuvor hatten die Kinder mit ihren Sportlehrerinnen fleißig dafür traniniert und wurden auch mit Medaillen und Urkunden belohnt. Zusätzlich über Sachpreise freuen durften sich Quentin Vaatz (1. Platz), Friederike Flury (2. Platz) und Joel Segura (3. Platz).

Die Riedschule ist stolz auf so viele sportliche Kinder und gratuliert ihnen recht herzlich!

Schullandheim Klassen 4a/b in Bacharach

Bacharach-Song

 

50 Fliesen für 50 Kinder

Die dritten und vierten Klassen der Riedschule haben beim Malwettbewerb “50 Fliesen für 50 Kinder” teilgenommen. Unter den 650 eingereichten Zeichnungen wurden drei Zeichnungen von unseren Schülern ausgewählt. Ab nächstem Jahr werden wir die verlegten Fliesen in Karlsruhe bewundern können.

 

Herbstfrühstück

Ein Beitrag von Tim Jesper, Johanna, Fritzi und Noah aus der Klasse3b:

Am 27.10.2017 war das Herbstfrühstück der Riedschule Rüppurr. Zuerst bereiteten alle Klassen etwas Leckeres zum Essen vor. Unsere Klasse machte lustige Brotgesichter. Dann traf sich die ganze Schule in der Turnhalle. Einzelne Klassen führten etwas vor. Unsere Klasse sagte ein Gedicht von Ilse Kleeberger auf und sang den Vitamin Cha Cha Cha. Danach frühstückten wir gemeinsam. Es gab Brotgesichter, Obstspieße, Müsli, Gemüsesticks … Es war alles sehr lecker.

Tim Jesper, Johanna, Fritzi und Noah aus der Klasse3b